Wer wir sind - Bierhaus Bamberg

Liebe Bierfreunde,

2020 eröffnet im Herzen der Altstadt das „Bierhaus Bamberg“ seine Pforten. Ein Leuchtturmprojekt für die Bierkultur Bambergs ebenso wie für die Genussregion Oberfranken.

Mit ca. 20 Bieren aus der Stadt und ebenso vielen aus dem Umland schafft es einen wunderbaren Überblick über die Braukunst und -Vielfalt einer der produktivsten Bierstädte Deutschlands. Ergänzt wird das Angebot mit kulinarischen Schmankerln aus der Region, man denke dabei nur an leckere Brotzeiten. Was viele nämlich nicht wissen: neben der höchsten Brauereidichte der Welt verfügt der Bamberger Raum auch über die höchste Bäckerei- und Metzgereidichte.

Mitten im Unesco Weltkulturerbe, wozu die Bamberger Altstadt 1993 erklärt wurde, lockt das Bierhaus Bamberg nicht nur Touristen, welche sich professionell angeleitet durch die Biervielfalt der Stadt probieren können, sondern auch Alteingesessene, die auf der schattigen Terrasse ihr Lieblingsbier genießen und sich regionale Köstlichkeiten schmecken lassen.

Ein besonderes Highlight stellt der Souvenirshop, (die Biergalerie) liebevoll „Mittlere Brücke genannt, dar. Der Name spielt zum einen auf die Lage des Lokals zwischen der besonders bei Studenten beliebten Unteren und der kulturhistorisch bedeutenden Oberen Brücke an. Zum anderen grenzt sich der Raum durch eine architektonisch geschickt eingefügte kleine Brücke an den jungen, wie gleichzeitig traditionsbewusst eingerichteten Gastraum an.

Hier finden sich nicht nur alle Biere der Karte – übrigens auf Wunsch gekühlt – zum Zusammenstellen und Mitnehmen im „Trägerla“, sondern auch die haltbaren Delikatessen der Genussregion wie Liköre, Brände, Senf…

Das Bierhaus Bamberg versteht sich nicht als Restaurant oder Wirtschaft, vielmehr steht der Genuss, das Kulturgut mit seiner Geschichte und spannendem Hintergrundwissen im Vordergrund. Hierfür wird das Team von ausgewiesenen Bierkennern und -Sommeliers unterstützt, die sowohl den Gast fundiert beraten als auch Verköstigungen und Tastings anbieten, in welchen der Biergenuss mit Wissenswertem über das älteste Getränk der Welt ergänzt wird.

Über uns

Inhaber Roland Krefft und seine Ehefrau Fionna Townes-Krefft fühlen sich als gebürtige Bamberger seit ihrer Kindheit mit dem Platz eng verbunden. Roland ist einen Steinwurf entfernt in der Kapuzinerstraße groß geworden und erinnert sich an manches Mal, als ihn seine Eltern wieder aus dem Brunnen am Obstmarkt fischen mussten.

Diesen Marktplatz inmitten des wunderschönen Altstadtkerns kreativ zu bespielen ist einer der großen Wünsche der beiden, wenn sie an das Bierhaus denken. Und so haben sie nicht nur Pläne für das Innere des historischen Gebäudes, sondern auch schon die eine oder andere kreative Idee, wie das vielfältige kulturelle Leben der Stadt rund um den Brunnen stattfinden könnte.

Büro Adresse

KREFFT GASTRO
Inh. Roland Krefft
Büro im Kleinstadthafen:
Am Leinritt 11a
96049 Bamberg
0951/91419180
Kontakt@Krefft-Gastro.de
(Anrufbeantworter! Veranstaltungsanfragen bitte nur per Mail an Event@Krefft-Gastro.de!)

 

Über uns

Wir sind ein kleines Unternehmen aus Bamberg, welches im Jahre 2014 gegründet wurde. Veranstaltungen machen wir jedoch schon wesentlich länger. Unsere erfolgreichste Veranstaltungsserie gibt es mittlerweile seit 13 Jahren. 2014 eröffneten wir die Bar "Der Plattenladen" und die "Ostbar". 2015 folgte dann der "Kleinstadthafen".